Welche Ressourcen müssen im Wettkampfbüro bei herkömmlicher Zeitmessung zur Verfügung gestellt werden

  • 2 - 3 Personen (je nach Menge der TeilnehmerInnen und zu erwartenden Nachmeldungen)
    • für die Erfassung der Nachmeldungen in eine Excel Tabelle (Laptop wird von Laufsportmarketing zur Verfügung gestellt)
    • Ansagen der Startnummern und Zeiten für die Erfassung in das Auswerteprogramm
    • Aushängen der Ergebnislisten (immer nach 50 LäuferInnen im Ziel eine Seite)
    • Vorbereitung der Siegerehrung (Urkunden den Klassenlisten zuordnen)
  • Bürobedarf
    • Kopierpapier (1 Pack a 500 Blatt sollte bereit gestellt werden)
    • Tesa oder Reißzwecken für den Aushang der Ergebislisten

Zuletzt aktualisiert am 16.11.2019 von Stefan Businger.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 8.